Die Band

Band Foto (von links nach rechts): Klaus Friese, Gitarre und Gesang; Jörg Holwe, Gitarre und Gesang; Wolfgang Lahme, Drums und Gesang; Karl-Heinz (Charly) Ritterbusch Bass

The Missing Links, gegründet 1963/64 in Werdohl im Sauerland, war die ehemals jüngste Beat Band im Sauerland. Die Band war damals im Bereich Lüdenscheid bis hin ins Ruhrgebiet tätig, nahm an zahlreichen Beatveranstaltungen teil und leistete auch Unterstützung für Searchers, Lords, Rattles, Equals …, die in der Lüdenscheider Schützenhalle auftraten. Aus der Band gingen später andere Formationen hervor wie Lajos Fa Group, einige Bandmitglieder gründeten neue Bands oder stiegen bei anderen Bands ein.Anlässlich des 50. Geburtstags von Wolfgang Lahme, damals Sänger, heute Drummer und Sänger der Band beschloss dieser mit Klaus Friese, damals wie heute Gitarrist der Band, The Missing Links wieder aufleben zu lassen. Diese beiden also, Gründungsmitglieder konnten Jörg Holwe aus Plettenberg, ehemals Halber Liter. als Sologitarrist und Charly Ritterbusch als Bassmann, der damals bei Lajos Fa Group bereits mit den beiden  gespielt hat, dazu gewinnen. Diese 4 also sind die heutigen Missing Links!